Sie sind hier: Was wir tun / Katastrophenschutz

Unterstützen Sie uns!

Unterstützen Sie unsere Arbeit & machen Sie mit!

Ansprechpartner

Jens Ochsenreither
Bereitschaftsleiter

Schönbuchstraße 5
72119 Ammerbuch

bereitschaft[at]drk-ammerbuch[dot]de

 

 

Katastrophenschutz

Der Bevölkerungsschutz ist eine Aufgabe der Bundesrepublik Deutschland und des Landes Baden-Württemberg. Dieser gliedert sich in Zivil- und Katastrophenschutz. Das Deutsche Rote Kreuz unterstützt das Land mit ausgebildeten Kräften, um im Katastrophenfall oder bei sehr großen Einsätzen, die nicht nur medizinisches Know-How fordern, rasch helfen zu können.

Die Bereitschaft Ammerbuch beteiligt sich mit den Gruppen Führung, Technik und Sicherheit (kurz TuS) und Betreuung im Bevölkerungsschutz. Für diese Zwecke werden uns zwei Fahrzeuge (Kombi-TuS und Mannschaftstransportwagen) zur Verfügung gestellt.

Die Aufgaben der Gruppen umfassen im Einsatzfall:

Gruppe Führung:

  • Sicherstellung der Kommunikation mit der übergeordneten Führungsstelle sowie den Unterstellten und der benachbarten Einheiten, ggf. auch mit der Leitstelle und Dritten
  • Unterstützung des medizinischen und organisatorischen Leiters (Beurteilung der Lage im Zuständigkeitsbereich, Führen einer Kräfte- und Materialübersicht, …)
  • Unterstützung bei der Erstellung der Patientendokumentation, Transport- und Verteilungsübersichten sowie der Einsatzdokumentation
  • Unterstützung beim Betrieb von Personenauskunftssystemen

 Gruppe Betreuung:

  • Versorgung und Betreuung von Personen mit lebensnotwendigen Versorgungsgütern
  • Verpflegung und vorübergehende Unterbringung
  • Sicherung der sozialen Belange
  • Logistische Unterstützung der anderen Leistungsmodule

 Gruppe TuS:

  • Aufbau von Zelten/Unterkünften
  • Installation, Inbetriebnahme und Wartung der Infrastruktur (Beleuchtung, Wärme, Wasser, Strom)
  • Beratung bei sicherheitsrelevanten Fragen
  • ggf. auch Aufgaben in der Logistik